Unser Engagement für Kinder in Lippstadt und Malawi

Mitgliederversammlung2021 Zoom klein

Tagtäglich verkaufen wir Bücher in unserem Buchladen. Doch was machen wir eigentlich mit dem Geld?

Für 2022 hat sich die Mitgliederversammlung des Vereins erneut für die zwei Projekte entschieden, die bereits im vergangenen Jahr profitiert haben.

Das Patenprojekt des SKM Lippstadt widmet sich Kindern mit psychisch kranken Eltern und bringt sie mit ehrenamtlichen Pat*innen zusammen, mit denen die Mädchen und Jungen unbeschwerte, schöne Stunden verbringen. Sie gewinnen durch die kontinuierlichen Beziehungsangebote Sicherheit und erleben Zeiten ohne Verantwortung, die sie in ihrem Alltag sonst oft gegenüber Geschwistern und Eltern spüren und übernehmen.

Ein Projekt mitten in unserer Stadt, für das wir uns gerne einsetzen!

Weit über den lokalen Tellerrand hinaus blicken wir mit dem zweiten Projekt. Die Franziskanerinnen in Salzkotten haben seit 1984 im ostafrikanischen Malawi ein Einsatzgebiet. In Madisi unterhalten sie seit 2000 die St. Francis School mit inzwischen 1300 Schüler*innen in den Jahrgängen 1-8 und einen Kindergarten mit 300 Kindern. Die Hälfte unseres Erlöses fließt in Schulgeld und Schulmahlzeiten.

Schulbildung und regelmäßige Mahlzeiten wirken gegen Mangelernährung, finanzielle Abhängigkeiten und für viele Mädchen gegen Kinderehen. Das wollen wir gerne unterstützen!

www.skm-lippstadt.de

www.fcjm.de